VITA
Tillmann Reinbeck beginnt mit acht Jahren das Gitarrenspiel.
Schon früh fasziniert ihn die klangliche und stilistische Vielfalt und Expressivität der klassischen Gitarre. Die fundierte Auseinandersetzung mit Musik der vergangenen Jahrhunderte spielt in seiner künstlerischen Arbeit ebenso eine wichtige Rolle, wie die intensive Beschäftigung mit neuer und neuester Musik.

Tillmann Reinbeck studiert an den Musikhochschulen in Trossingen, Alicante und Hamburg bei Luis Martin Diego, Raman Michael Hampel, José Tomas und Olaf van Gonnissen und schließt das Studium mit dem Konzertexamen mit Auszeichnung ab.

Er ist Mitglied im renommierten Aleph Gitarrenquartett (www.alephgitarrenquartett.de), mit dem er u.a. Werke von Mathias Spahlinger, Georg Friedrich Haas, José María Sánchez Verdú, Martin Smolka oder Beat Furrer in enger Zusammenarbeit mit den Komponisten uraufführt bzw. ersteinspielt.

Seine Experimentierfreude spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit mit der Jazzsängerin Barbara Bürkle und dem Kontrabassisten Steffen Hollenweger im Trio Batist (www.batist-musik.de) wieder.
Weitere musikalische Partner sind u.a. Johannes Monno, Olaf van Gonnissen, Raman Hampel und die Sopranistin Margit Beukman. Eine besondere musikalische Freundschaft verbindet ihn mit Musikern der Philharmonie Konstanz, mit denen Tillmann Reinbeck seit einigen Jahren Kammermusikprogramme in unterschiedlichen Besetzungen unter dem Titel „Con Guitarra“ realisiert.

Er konzertiert und gibt Kurse u.a. auf Festivals wie Eclat Stuttgart, Klangspuren (Österreich), Gitarrenfestspiele Nürtingen, Time of Music (Finnland) oder Ars Nova SWR. Konzerte führen ihn u.a. auch nach New York, Madrid, Mexiko City, Seoul, Taipeh, Oslo, Zürich oder Berlin.

Tillmann Reinbeck unterrichtet mit großer Freude eine erfolgreiche Gitarrenklasse an den Musikhochschulen in Stuttgart und Trossingen, sowie an der Musikschule Konservatorium in Zürich.
Termine
Alle Felder sind Pflichtfelder
Tillmann Reinbeck
Im Asemwald 4/8
70599 Stuttgart
Tel./Fax: 0711 / 7 26 09 75

 


©Tillmann Reinbeck 2015
Impressum